Übung Rettungsplattform

6. August 2020

Im Mittelpunkt einer Gruppenübung stand ein sehr nützliches Gerät bei LKW-Unfällen - Die Rettungsplattform. Gerade bei sehr hohen Fahrzeugen, wie LKW oder landwirtschaftliche Fahrzeuge, ist die Rettung von Personen nach Unfällen schwieriger als aus einem PKW.
Die Fahrzeuglenker sitzen sehr hoch. Damit mit schwerem Gerät gearbeitet werden kann, ist es notwendig, dass auch die Hilfskräfte auf gleicher Ebene arbeiten können. Dies ermöglicht die Rettungsplattform. Das Gerät ist flach zusammengelegt im Rüst-Löschfahrzeug verstaut und muss innerhalb kurzer Zeit aufgebaut werden können. Damit das gut funktioniert, sind laufende Übungen erforderlich. Auch die Rettung des Verunfallten mit einer Rettungstrage ist über die Rettungsplattform schonend für den Verletzten und weniger kraftanstrengend für die Helfer möglich.

Fotos