Übungen

Monatsübung | Stationsbetrieb mit Stromunfall, Brand und Löschwasserförderung

Kurzinformation
Datum/Uhrzeit 11.01.2008 19:00
Übungsobjekt Fa. Engel/Dietachdorf
Verantwortlicher Stögbauer Konrad, OBM

 

Übungsbericht

In Gruppe zu neun bzw. zehn Mann (und Frau) aufgeteilt, mussten verschiedenste Aufgaben bewältigt werden.
Eine Aufgabe bestand in der Rettung einer durch einen Stromunfall auf einem Hallenkran festsitzenden Person. Wie sich im Verlauf der Übung zeigte, sind bei der Lösung dieses Problems durchaus mehrere Ansätze und Angriffswege möglich

Beim zweiten Übungsszenario hatten wir es mit einem Brand in der Lackierbox eines in Dietach ansässigen Unternehmens zu tun, während die Aufgabenstellung für die dritte Aufgabe Wasserförderung aus einem verrohrten Bach lautete.