Übungen

Monatsübung | Übungsannahme: Wohnhausbrand im Kirchenweg

Kurzinformation
Datum/Uhrzeit 11.10.2013 19:00
Übungsobjekt Dietach
Verantwortlicher Kneidinger Christian, HBM

 

Übungsbericht

Bei der Monatsübung im Oktober 2013 lautete die Übungsannahme "Brand in einem Wohnhaus". Konkret sollte ein Holzanbau in Brand stehen, eine Person im ersten Obergeschoss war bewusstlos.

Von der Tanklöschgruppe wurde ein Außenangriff mit zwei C-Rohren vorgenommen, die Löschgruppe errichtete eine Löschwasserleitung vom Pfarrteich. Gleichzeitig wurde von der Mannschaft des Rüstfahrzeugs die verletzte Person über den Balkon abgeseilt.