News

Übersicht

Mehr Infos
  Bewerb/Leistungsabzeichen Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Erfolgreich teilgenommen 04.07.2008

Beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 04. Juli 2008 in Freistadt nahm eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Dietach in der Wertungsklasse 2 in Bronze mit einer Zeit von 55 Sekunden beim Löschangriff erfolgreich teil.

!Sinn Stefan! darf sich über das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze freuen.

  Bewerb/Leistungsabzeichen FuLA Silber und Bronze 09.05.2008

In Silber belegte !Hajek Andreas! am 11. April 2008 in der Landesfeuerwehrschule in Linz mit 248 von 250 möglichen Punkten und 22 Zeitpunkten den guten 9. Platz. Zwei weitere Teilnehmer unserer Feuerwehr können sich ebenfalls über das neue Leistungsabzeichen freuen. Jürgen Schlader und Michael Schneider nahmen erfolgreich am Bewerb teil.

In Bronze waren !Gerlinde Eßl! (248 von 250 möglichen Punkten), !Markus Notmüller! und Maria Stögbauer erfolgreich.

Bewerb/Leistungsabzeichen Technische Hilfeleistungsprüfung erfolgreich absolviert 25.04.2008

Am Freitag, den 25. April 2008, stellten sich zwei Gruppen der Feuerwehr Dietach der technischen Hilfeleistungsprüfung der Stufe II (Silber) bzw. III (Gold). Nach einer zweimonatigen Vorbereitung konnten sich alle Teilnehmer nach dem fehlerfreien Bewältigen des Übungsszenarios - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - über das begehrten Leistungsabzeichnen freuen.

  Bewerb/Leistungsabzeichen 2. Platz beim Bewerb um das FuLA Gold 15.03.2008

Das höchste Funkleistungsabzeichen, das FuLA in Gold, konnten am 15. März 2008 von der Feuerwehr Dietach Robert Aistleitner, Martin Losbichler und Robert Sinn in Empfang nehmen.

Besonders die Leistung von Robert Aistleitner muss hervorgehoben werden. Er erreicht mit Punktemaximum und 25 Zeitpunkten den hervorragenden zweiten Platz unter 218 Teilnehmern.

Jahreshauptversammlung Jahreshauptversammlung 2008 und Neuwahl des Kommandos 07.03.2008

Im Zuge der Jahreshauptversammlung fand am 07. März 2008 auch die Neuwahl des Feuerwehrkommandos statt. Die zweite Periode in seiner Funktion als Kommandant bestreitet Hermann Neustifter. Kommandant-Stellvertreter bleibt Gottfried Mayr. Ebenfalls die zweite Periode ist es für unseren Schriftführer Konrad Stögbauer. Die Funktion des Kassiers wurde neu besetzt. Manfred Baumgarthuber übt diese Funktion für die nächsten 5 Jahre aus.

Desweiteren wurden Herbert Neustifter zum Zugskommandanten, Hannes Passenbrunner zum Gerätewart und Matthias Laaber zum Zugskommandanten ernannt. Die Funktion der Gruppenkommandanten üben Christian Kneidinger, !Notmüller Markus! und Michael Schneider aus. Philipp Laaber (Jugendbetreuer), Christoph Blumenschein (Wasserwehr), Ralf Stummer (Atemschutz) und Thomas Passenbrunner (Öffentlichkeitsarbeit, Homepage) ergänzen das Kommando.

Bewerb/Leistungsabzeichen Bezirksfunkbewerb: Titel erfolgreich verteidigt 26.01.2008

Beim 17. Bezirksfunkbewerb des Bezirkes Steyr-Land konnte die Gruppe Dietach 2 (Robert Aistleitner, Hannes Passenbrunner und Thomas Passenbrunner) den Titel in Silber erfolgreich verteidigen. Bei der Bezirkstagung am 05. März 2008 erfolgte die Überreichung des Wanderpokals.

Ebenfalls erfolgreich am Bewerb nahm die Gruppe Dietach 1 (Manfred Baumgarthuber, Philipp Laaber und Ralf Stummer) teil.
In Bronze stellen die Gruppen Dietach 3 (!Hajek Andreas!, Jürgen Schlader und Michael Schneider) und Dietach 4 (Martin Losbichler, Robert Sinn und Maria Stögbauer) ihr Wissen unter Beweis.