Einsätze

Marktfahrer von Fahrbahn abgekommen

Einsatzkurzinformation
Alarmierung 21.09.2007 06:45
Einsatzdauer 1 Stunde(n)
Einsatzort Dietachdorf
Mannschaftsstärke 4 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge KRF

 

Einsatzbericht

Gegen 06:45 Uhr kam am Freitag, den 21. September 2007, ein Marktfahrer mit seinem VW-Transporter auf der Umfahrung Dietachdorf von der Fahrbahn ab.

Der Lenker wurde dabei schwer verletzt und musste von der Rettung ins Landeskrankenhaus Steyr transportiert werden. Der Transporter kam auf einer Böschung zu liegen.

Dabei wurde das Dach derart stark beschädigt, dass sich die gesamte Ladung auf der Fahrbahn verteilte. Die Feuerwehr Dietach war eine Stunde mit den Aufräumungsarbeiten beschäftigt.