Einsätze

Zusammenstoß: PKW-Lenkerin lebensgefährlich verletzt

Einsatzkurzinformation
Alarmierung 16.06.2008 11:55
Einsatzdauer 1 Stunde(n)
Einsatzort Niederlindach/Gemeinde Wolfern
Mannschaftsstärke 12 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge KRF

 

Einsatzbericht

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW am Montag, den 16. Juni 2008 in Wolfern wurde eine Autofahrerin lebensgefährlich verletzt. Wie es zu diesem Unfall kam, ist noch nicht bekannt.

Die schwer verletzte Autolenkerin wurde beim Zusammenstoß so unglücklich eingeklemmt, dass die Feuerwehren Wolfern, Losensteinleiten und Dietach alle Hände voll zu tun hatten, um die Frau aus dem Wrack zu retten.