Einsätze

LKW kippt neben Feuerwehr-Haus in den Straßengraben

Einsatzkurzinformation
Alarmierung 21.04.2016 10:02
Einsatzdauer 5 Stunde(n)
Einsatzort Dietach
Mannschaftsstärke 15 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge KDO
RLF-A 2000

 

Einsatzbericht

Am Vormittag des 21.04.2016 kam ein beladener LKW auf das Bankette der Thannstraße und kippte in den Straßengraben. Die Feuerwehr Dietach sicherte die Unfallstelle ab.

Um den LKW wieder auf die Räder zu stellen, musste die gesamte Ladung händisch und mit Hilfe eines Baggers entladen werden. Zum Aufstellen des LKWs wurde der technische Zug der Feuerwehr Steyr alarmiert. Mit Hilfe von 3 Seilwinden wurde der LKW wieder aufgestellt und auf die Straße gezogen.

Die Feuerwehr Dietach bedankt sich für die gute und professionelle Zusammenarbeit bei den Kameraden des technischen Zuges der Feuerwehr Steyr.