Einsätze

Sturmtief Emma fegt über Dietach

Einsatzkurzinformation
Alarmierung 01.03.2008 12:09
Einsatzdauer 2.5 Stunde(n)
Einsatzort Hilbern
Mannschaftsstärke 25 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge KRF
TLF-A 4000

 

Einsatzbericht

Am Samstag, den 01. März 2008 war das Sturmtief Emma für einen Einsatz der Feuerwehr Dietach verantwortlich.
Bei einem Haus an der Thannlandesstraße wurde ein Teil des Daches abgedeckt.

Von der Feuerwehr Dietach mussten die Überreste des beschädigten Welletnerit-Daches entfernt und das entstandene Loch provisorisch mit Planen abgedichtet werden. In der Brandnerstraße wurde ein umgestürzter Baum entfernt.

Insgesamt waren 25 Mann rund zweieinhalb Stunden mit den Aufräumungsarbeiten beschäftigt.