Verkehrsunfall - Personenrettung

2. Juli 2024

Am 2. Juli 2024 um 18:16 Uhr wurden die Feuerwehren Dietach und Wolfern zu einem Verkehrsunfall mit Personenrettung auf der Thann Landesstraße alarmiert. An der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass ein PKW von der Straße abgekommen war und gegen einen Baum geprallt ist. Die Lenkerin des Fahrzeuges war bei den Beinen eingeklemmt und musste mit dem hydraulischen Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden.
Während der Arbeiten musste die Straße gesperrt und eine Umleitung eingerichtet werden. Die Unfallstelle wurde abgesichert. Die Verletzte wurde vom Notarzt und dem Team des Roten Kreuzes versorgt und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert. Das Unfallfahrzeug wurde von einem Abschleppdienst geborgen und abtransportiert.

Fotos