Brand in einer Bushaltestelle

25. März 2021

Die Feuerwehr Dietach wurde am 25. März 2021 um 23.14 Uhr zu einem Brand eines Abfallcontainers in die Siedlung Kerschberg alarmiert. Unverzüglich rückte die Feuerwehr zur ca. 1 km entfernten Einsatzstelle aus. Dort stand der Abfalleimer in einem Buswartehaus in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits auf die Konstruktion des Wartehauses übergegriffen.
Mit dem Hochdruckrohr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Nach etwas mehr als einer halben Stunde konnten die 17 Einsatzkräfte der Feuerwehr Dietach den Einsatz beenden.
Die Brandursache ist unbekannt und wird von der Polizei geklärt.

Fotos