Brand einer Gartenhütte

1. Jänner 2021

Die Feuerwehr Dietach wurde am 1. Jänner 2021 um 12.57 Uhr zu einem "Brand Wohnhaus" in die Mühlbergstraße alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit dem Tanklöschfahrzeug, dem Rüst-Löschfahrzeug, dem Kommandofahrzeug und dem Kleinlöschfahrzeug zur ca. 500 m entfernten Einsatzstelle aus. Der Einsatzleiter stellte beim Eintreffen fest, dass es in einer Gartenhütte zu einem Brand gekommen ist.
Der Brand konnte unter Verwendung von schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr in kurzer Zeit gelöscht werden. Nach Unterstützung der Polizei bei der Brandursachenermittlung konnte der Einsatz beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Fotos