Feldbrand in Wolfern

1. Juli 2020

Die Feuerwehr Dietach wurde am 1. Juli um 15:20 Uhr zu einem Feldbrand in Wolfern alarmiert. Die Feuerwehr Dietach rückte entsprechend dem Alarmplan mit dem Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus.
Der Brand konnte von den Feuerwehren der Alarmstufe 2 rasch gelöscht werden. Die Feuerwehr Dietach stellte nach rund einer Stunde der Einsatzbereitschaft wieder hier.

Fotos